Anti-Aging

"Alle wollen alt werden, aber nicht alt sein"

 

Die in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten wohl brisanteste Alterungstheorie zielt auf die Schädigung des Körpers durch freie Radikale ab.
Diese agressiven kleinen Teilchen werden in unserem Körper bei einer Reihe
von Stoffwechselvorgängen gebildet und können auch durch Umweltfaktoren und Stress vermehrt freigesetzt werden. Diese so gebildeten freien Radikalen lassen uns altern.

 

Unsere Organe bestehen aus vielen kleinen Einheiten: den Zellen. Unser Körper ist aus etwa 80 Bilionen dieser Zellen aufgebaut, die sich ständig erneuern. Freie Radikale beeinträchtigen die Funktion der Zellen und können entarten und damit Krankheiten auslösen.

 

Die Funktionstüchtigkeit der Zelle und die geordnete Zellerneuerung entscheidet letztlich über Gesundheit oder Krankheit, aber auch über Vitalität und junges Aussehen.

 

Falten, schlechtes Hautbild, Altersflecken und kraftloses Haar - sind die Folge davon.

 

Gegenspieler der freien Radikalen sind die Anti-Oxidantien aus der orthomolekularen Therapie. Damit sind Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralien, Aminosäuren u.a.) gemeint, denen sich der Körper bedient, um diesen Angriffen entgegen zu treten.


Fehlen diese Substanzen, werden die Zellen angegriffen und sterben ab oder
entarten.

 

Anti-Aging mit Anti-Oxidantien - bedeutet auch Schutz vor altersbedingten Krankheiten.

Ich begleite Sie zu einem neuen Lebensgefühl

Sonja Schmitt

Heilpraktikerin
med.gepr. Ernährungsberaterin

Gesundheit & Ästhetik

Hauptstraße  22 
76571 Gaggenau

Telefon: +49 7225 770777

E-Mail:
info@heilpraxis-gaggenau.de

Sprechzeiten nach telefonischer Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis-Gaggenau

Anrufen